von

Kleines Ballspiel mit Joghurtbecher

Du brauchst einen großen Joghurtbecher, zwei, drei Luftballons und ein Stück Schnur.

Mach ein kleines Loch in den Boden des Bechers, fädle den Faden durch und mach einen Knoten, damit der Faden nicht wieder rausflutscht. Befülle einen Luftballons mit den anderen Ballons, sodass ein kompaktes, kleines Bällchen entsteht. Du kannst das obere Ende des befüllten Ballons abschneiden, sonst wird der Ball zu groß. Befestige das Bällchen am Ende der Schnur. Fertig ist dein Ballspiel! Versuch den Ball in den Becher zu bekommen, Übung macht den Meister ; )

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 1 und 1?